Der Aufbau eines mobilen Palliativteams

Susanne Zinell und Antje Ertl

Dr. Susanne Zinell, geb. am 16.06.1967 in Salzburg, aufgewachsen in Villach, Matura 1985 mit gutem Erfolg am Neusprachlichen Gymnasium BG und BRG , Medizinstudium an der Universität Wien, Promotion im März 1995, Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin am Landeskrankenhaus Villach. Verheiratet mit Dr. Michael Hajek, drei gemeinsame Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren.
Ausbildungen:ÖAK-Diplom: psychosoziale Medizin, psychosomatische Medizin, palliative Medizin (Grundkurs und Aufbaukurs), Postgraduate für Psychoonkologie, Psychotherapeutisches Propädeutikum an der Universität Klagenfurt, Psychotherapeutin i.A.u.S. für KIP (Katathym Imaginative Psychotherapie)
Seit Jänner 2005 Ärztin im Mobilen Palliativ Team des LKH Villach.

In Kärnten existieren seit Beginn 2005 im Rahmen eines Landesprojektes drei Mobile Palliativ Teams. Das Villacher Team hat seither über 200 Patienten und deren Angehörige im extramuralen Bereich gemeinsam mit den Hausärzten und Hauskrankenpflegen betreut und die Schnittstelle zum stationären Bereich koordiniert. Der Workshop bietet aufbauend auf diesen Erfahrungen Vorschläge zur Vorbereitung und Etablierung eines Mobilen Palliativ Teams und praktische Tipps für ambulante Arbeitsweisen. Konkrete Fälle, Erfahrungsberichte und häufige Problemfelder werden vorgestellt und gemeinsam bearbeitet.