Vermittlung schlechter Nachriten und andere schwierige Betreuungssituationen

DGKS Elisabeth Reichenpfader und Dr. Peter Reichenpfader


DGKS Elisabeth Reichenpfader (Akad. geprüfte Lehrerin für Gesundheits- und Krankenpflege, Supervisorin, Geschäftsführerin der Salzburger Akademie für Palliative Care)


Dr. Peter Reichenpfader (ärztlicher Leiter des Helga Treichl Hospiz Salzburg; ärztlicher Leiter der Lehrgänge Palliativmedizin und Palliative Care)


Ziel: Vermittlung spezieller Kenntnisse und Erfahrungen in der Kommunikation in schwierigen Betreuungssituationen, anhand von Fallsituationen