Es gibt immer einen Anfang

Dr. Norbert Schauer

Zwischen einer schwierigen 87 jährigen Patientin die in hohem Alter einer Aortenklappenersatz- und aortocoronaren Bypassoperataion unterzogen wurde entflammt in dem hier initial nicht einfachen Verhältnis zwischen Arzt und Patientin die Suche und Infragestellung der Indikation einer solchen Operation in so einem hohen Alter.
Je länger diese Suche fortgesetzt wird , desto mehr treten technokratische bzw. machbare Argumente in den Hintergrund und werden von menschlichen Argumenten abgelöst und desto mehr scheinen sich Ansichten von Pat. und Arzt auszutauschen. Letztlich führt die hier gezeigte Auseinandersetzung zu einem schier unglaublichen Höhenflug für Patient und Arzt.